Kundennähe für den Verkaufserfolg

Kostenlose Immobilienbewertung

Ich bin seit über 40 Jahren im Verkauf tätig. Ich habe erfolgreich alles von Zeitungen, Computerhardware und -software, Netzwerklösungen, geistigem Eigentum bis hin zu technologiebasierten Geschäftsprozessautomatisierungslösungen (BPA) verkauft – und ich kann ohne zu zögern behaupten, dass es keine bessere Verkaufsstrategie als Kundeninteraktivität gibt!

Bear Hug den Kunden und sie werden dir genau sagen, was die gewinnende Hand sein muss und welche Karten zu welcher Zeit zu spielen sind.

Das mag wie Verkauf 101 und etwas erscheinen, das Sie Ihrer Vertriebsteams bereits tun. Aber ich versichere Ihnen, dass nach meiner Erfahrung weniger als 1% aller Vertriebsprofis auf den Kunden in dem Maße konzentriert sind, wie er sein sollte.

Wenn es darum geht, Deals entlang des Verkaufsprozesses zu verschieben, hast du entweder die Grundlagen abgedeckt oder dich selbst exponiert. Wenn Sie Lösungen verkaufen oder alles, was eine breitere Entscheidungseinheit erfordert, müssen Sie die Intimität der Kunden berücksichtigen. Diese Entscheidungsträger müssen vielleicht nicht alle ja sagen, aber jeder kann nein sagen.

Kundennähe ist mehr als nur Engagement auf mehreren Ebenen; Es geht darum, Beziehungen effizient aufzubauen, die zu Ergebnissen führen. Und es geht darum, sicherzustellen, dass die Perspektive dem Prozess genauso verpflichtet ist wie Sie.

Wie können Sie damit beginnen, intime Kundenbeziehungen aufzubauen, die tragfähige Aussichten haben, die zum Verkaufserfolg führen? Verwenden Sie diese Tipps.

1. Beginnen Sie mit einer Proven Prospect Research Strategie

Customer Intimacy muss mit den richtigen Kunden beginnen – sonst verschwenden alle nur ihre Zeit. Es hat keinen Sinn, Beziehungen zu Kunden aufzubauen, die nicht zu Verkäufen führen. Nehmen Sie sich die Zeit, um zu prüfen, wie Ihre Teamstandorte neue Perspektiven eröffnen, und arbeiten Sie daran, zu ermitteln, warum Verkäufe für frühere Kunden nicht gelandet sind. Sobald Sie eine bewährte Strategie für die Zukunftsforschung entwickelt haben, steht der Erfolg unmittelbar bevor.

2. Kenne den Kunden

Customer Intimacy beginnt mit Forschung. Kennen Sie Ihre Kunden in- und auswendig, bevor Sie mit dem Verkauf beginnen. Wenn potenzielle Kunden erkennen, dass sich Ihre Vertriebsmitarbeiter die Zeit genommen haben, um ihre Geschäftsanforderungen zu verstehen, kann eine Beziehung beginnen.

3. Trainiere dein Team

Verfügt dein Team über das Verkaufstraining, um solide Beziehungen zu den Kunden aufzubauen? Nutzt Ihr Unternehmen Trainingsmaterialien oder plant Verkaufsschulungen, die sich auf die Kundenintelligenz konzentrieren?

Wenn die Vertriebsmitarbeiter mit einer großen Liste von Interessenten beginnen, aber den Verkauf nicht landen können, ist es vielleicht an der Zeit, einen Mangel an Kunden-Know-how und strategischen Ansätzen zu untersuchen, die Ihre Kunden treffen könnten Endeffekt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Kevin E Graham

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close