Top 10 Vorteile der Keuschheit beim Mann

Viele Menschen finden das Konzept der Keuschheit beim Mann lustig und aufregend. Dies trifft insbesondere zu, wenn der männliche Partner etwas devot ist oder die weibliche Partnerin etwas dominant ist. Aber es ist nicht nur für Paare in solchen Beziehungen. In der Tat kann es für fast jede heterosexuelle Beziehung von Vorteil sein.

Keuschheit von Männern macht nicht nur Spaß und Spiele – der Keuschheitslebensstil von Männern hat echte Vorteile.

Da das Thema so persönlich ist, fürchten sich die Interessenten oft vor Spott und Verlegenheit. Viele ihrer Fragen bleiben unbeantwortet. Schauen Sie sich einfach ein oder zwei Foren an, in denen sich jemand gewagt hat, eine Frage über die Keuschheit von Männern zu stellen … "Weirdo, Whack Job, Pervers, Sicko …" sind oft die unfreundlichen Kommentare. Es ist eine persönliche Entscheidung im Leben, wie alles andere und kann wie alles andere vernünftig diskutiert werden. Deshalb möchte ich mir heute etwas Zeit nehmen, um über die zehn wichtigsten Vorteile männlicher Keuschheit zu schreiben – für diejenigen, die sich scheuen, zu fragen, ob man unter der Liebe zu sein scheint.

1. Es hindert Ihren Mann daran, seine Zeit und die Masturbation seiner Libido zu verschwenden. Wenn Sie in einer Beziehung sind, sollte seine gesamte sexuelle Energie auf Sie gerichtet sein. Es sollte nicht verschwendet werden, dass er sich selbst berührt und an andere Frauen denkt. Solange er masturbieren kann, betrügt er Sie psychologisch – und belügt Sie standardmäßig.

2. Dein Sexualleben wird sich verbessern. Weil er Sie erfreuen muss, um seine Freilassung zu erhalten, wird er ein experimenteller und besserer Liebhaber. Sie werden mehr Orgasmen pro Woche haben als jemals zuvor.

3. Ihre Beziehung wird stärker. Die Keuschheit des Mannes fördert die offene und ehrliche Kommunikation über die Bedürfnisse des anderen. Dies ist ein unglaublicher Vorteil für jedes Paar und warum männliche Keuschheit jedem Paar helfen kann, seine natürliche Bindung zu verbessern.

4. Seine Orgasmen werden sich verbessern. Solange er regelmäßig masturbieren kann, unternimmt er Maßnahmen, die seinen Penis unempfindlich machen. Sobald er sich in einem normalen Ejakulationszeitplan befindet, wird sein Penis empfindlicher und seine Orgasmen werden stärker.

5. Sie müssen sich nie Sorgen machen, dass er Sie betrügt. Stellen Sie sich vor – die meisten Männer, egal wie sehr sie ihre Frauen lieben, können eine attraktive, sexy Frau nicht ablehnen. Männliche Keuschheit macht es ihm unmöglich, auf diese Triebe einzugehen, so dass Sie ihm helfen, treu zu bleiben.

6. Die Romantik wird in Ihre Beziehung zurückkehren. Solange er weiß, dass er zu jeder Zeit Sex mit Ihnen haben kann, gibt es keinen Grund, dass er Sie mag. Deshalb hörte die Romantik auf, nachdem Sie geheiratet hatten. Indem Sie seinen sexuellen Zugang auf Sie beschränken, trainieren Sie ihn zu dem romantischen Liebhaber, mit dem Sie sich noch in Verbindung gesetzt hatten.

7. Sie müssen nie wieder Oralsex mit ihm durchführen. Natürlich können Sie, wenn Sie möchten; aber er wird mit jeder Art von Befreiung ganz zufrieden sein, und Sie werden Sie sicherlich nie belästigen.

8. Ihre Freunde werden Sie zu einem wunderbaren, aufmerksamen Ehemann beglückwünschen. Sie werden so eifersüchtig auf Ihre feste, engagierte Beziehung sein.

9. Er wird im Haus viel hilfreicher. Zu wissen, dass der einzige Weg, die Befreiung seines Körpers so sehr zu bekommen, darin besteht, Sie zu befriedigen, wird er tatsächlich freiwillig das Geschirr spülen, das Badezimmer reinigen und jeden Morgen das Bett machen. Wäre das nicht schön?

10. Er wird sich besser fühlen. Die meisten Männer schämen sich, dass sie so oft masturbieren (normalerweise sieben bis 15 Mal pro Woche! Ewww!). Aber sie sind Sklaven ihrer Libido und können sich nicht selbst helfen. Es ist eine Sucht. Meistens fühlen sie sich wie kleine Jungen, die sich nicht kontrollieren können. Wenn er sich nicht mehr der Versuchung hingeben kann, zu masturbieren, wird er stolz auf seine Selbstkontrolle sein und sich eher wie ein erwachsener Mann verhalten, der seine Sexualität in seine Frau gibt, anstatt in den Duschablauf zu geraten.

Dies sind nur die zehn wichtigsten Vorteile des männlichen Keuschheitslebens. Die männliche Keuschheit ist zwar nicht jedermanns Sache – viele Paare finden es als die perfekte Lösung für Beziehungsprobleme und Langeweile im Schlafzimmer!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Sara L. Collins

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close