Entdecken Sie die einfachen und kostengünstigen Umbau-Tipps, um Ihr Zuhause schnell zu verkaufen

Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, um Ihr Haus zu verkaufen, ist es eine gute Idee, Ihre Immobilie durchzusehen und auf einige Dinge aufmerksam zu machen, die möglicherweise aufgetaucht sind, um nicht nur die Zeit zu verkürzen, die Ihr Haus auf dem Markt ist, sondern auch möglicherweise auch Ihren Verkaufspreis zu erhöhen. Während die Idee, Ihr Haus umzubauen, um es zu verkaufen, könnte es scheinen, als ob es hart im Taschenbuch schlagen würde, es gibt tatsächlich einige preiswerte Reparaturen und Umbauten, die Sie für Ihr Haus tun können, die für nur ein paar Dollar wirklich einen großen Unterschied machen können.

Leider fangen viele Menschen zuerst an zu überlegen, was sie in der Küche und im Badezimmer tun können, um den Wert des Eigenheims und den Preis zu steigern. Im Idealfall; Sie sollten sich jedoch zuerst auf die Reparaturen und Umbauten konzentrieren, die Sie tun können, was dazu führt, dass die Kurve stärker wird. Denken Sie daran, dass das Äußere Ihres Hauses tatsächlich den ersten Eindruck hinterlässt und extrem entscheidet, ob ein Käufer interessiert ist oder nicht.

Der erste Bereich, den Sie sich ansehen sollten, ist die Verkleidung Ihrer Türen und Fenster sowie der Ecken des Hauses und entlang der Dachlinie. Im Laufe der Zeit kann sich dieser Besatz für eine Vielzahl von Wetterfaktoren verzerren, rissig machen oder spalten, zusätzlich zur einfachen Sonneneinstrahlung. Während Sie sich im Laufe der Zeit an sie gewöhnt haben, stehen die Chancen gut, dass Käufer nicht so verzeihen werden.

Daher ist es eine gute Idee, zu überlegen, was Sie tun können, um die Verkleidung zu reparieren oder auszutauschen. Viele Bauherren empfehlen jetzt ein Produkt namens MiraTec. Dies ist eigentlich eine Holzverkleidung, die nicht nur extremen Temperaturen, sondern auch Feuchtigkeit standhält. Potenzielle Käufer können auch davon beeindruckt sein, dass MiraTec mit einem Holzschutzmittel behandelt wird, das das Wachstum von Fäulnis sowie die durch Termiten und andere holzbohrende Insekten verursachten Schäden kontrolliert. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre unschöne Verkleidung auszutauschen, wird Ihr Haus nicht nur besser aussehen, sondern auch für zukünftige Besitzer eine eingeschränkte Wartung erhalten. eine Tatsache, die sich offensichtlich gut auszahlt, wenn es darum geht, zu verkaufen.

Es ist auch eine gute Idee, sicherzustellen, dass die Dachrinnen gesäubert werden, zusätzlich zu den Fensterläden und zum Verkleiden neuer Farben. Übersehen Sie nicht die Fenster. Sich die Zeit zu nehmen, um sicher zu sein, dass sie sowohl innen als auch außen sauber und glänzend sind, kann sich in großen Dividenden auszahlen. Nehmen Sie sich schließlich die Zeit, um sich zu vergewissern, dass der Rasen gut geschnitten und störungsfrei ist. Legen Sie einige saisonale Blumen an und Ihr Zuhause wird mit Sicherheit Aufmerksamkeit erregen.

Achten Sie darauf, dass das Haus im Frühling gut gereinigt wird. Auch wenn es mitten im Winter ist. Nichts verkauft ein Zuhause besser als ein durch und durch sauberes Interieur. Beginnen Sie an den Fußleisten und reinigen Sie den ganzen Weg bis zur Decke. Wenn Sie das Gefühl haben, keine Zeit zu haben, investieren Sie in professionelle Reinigungskräfte, um die Arbeit für Sie zu erledigen. Die Kosten sind gut angelegtes Geld.

Sehen Sie sich auch Ihre Innentüren sorgfältig an, um sicherzugehen, dass sie der Note entsprechen. Vergessen Sie nicht, auch über die Schranktüren zu schauen, um zu sehen, ob sie von einem Aufrutschen profitieren könnten. Überprüfen Sie auch die Badezimmer, um zu sehen, ob das Abdichten repariert werden muss, und sorgen Sie sofort dafür. Wenn die Badezimmer-Accessoires veraltet sind, sollten Sie neue Handtuchhalter, Handtuchringe und Papierhalter installieren. Dies kann für unter 100 US-Dollar durchgeführt werden und verleiht Ihrem Zuhause einen stilvollen, aktualisierten Look.

Berücksichtigen Sie die Beleuchtungsstärke in Ihrem Zuhause. Während Sie sich vielleicht an eine begrenzte Beleuchtung gewöhnt haben oder sogar nur begrenzte Beleuchtung genießen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Käufer nicht auf die gleiche Art und Weise gefüllt werden. Die meisten Käufer wünschen sich ein Zuhause mit viel Licht und Sonnenschein. Wischen Sie die Jalousien ab und waschen Sie die Vorhänge, damit sie frisches, helles Sonnenlicht hereinlassen. Wenn die Vorhänge und Jalousien veraltet sind, ersetzen Sie sie. Schauen Sie sich in jedem Raum um und überlegen Sie, wo Sie zusätzliche Beleuchtung hinzufügen können, um die Dinge aufzuhellen.

Holen Sie sich schließlich einen Vorsprung bei der Verpackung, indem Sie Ihr Zuhause verstopfen und überschüssige Möbel loswerden. Wenn Sie noch nicht bereit sind, umzuziehen, packen Sie alles zusammen und mieten Sie ein Lager, um alles zu lagern, bis Ihr Haus verkauft ist.

Denken Sie daran, dass extrem Käufer nach einem Zuhause suchen, das offensichtlich gepflegt und gut gepflegt wurde. Ein bisschen liebevolle Fürsorge und eine kleine Investition können dazu beitragen, dieses Image zu projizieren.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Andrew Webber

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close